Was heisst eigentlich „P-G-M“?

 

P-G-M ist die inzwischen schon gängige Abkürzung für „Preither-Garde-Mädels“.

Ganz richtig ist diese Bezeichnung aber nicht mehr, da seit der Faschingssaison 2000/2001 neben den Mädels auch Jungs die Tanzgruppe bereichern.
 
 

Die Preither Garde wird für die Saison 2022 von Marion Margraf trainiert.

Die Gruppe besteht aus neun Tänzerinnen (Anna-Lena Gubo, Annalena Zangerle, Danielle Bauer, Franziska Nerb, Hannah Biedermann, Jessica Orend, Lisa Schwantner, Lorena Gabler, Selina Bürk) und fünf Tänzern (David Zangerle, Markus Merk, Niklas Wutzer, Thomas Pfefferle).

Des Weiteren gibt es auch noch den Elferrat, der uns bei den Auftritten stets begleitet und tatkräftig unterstützt. Der Elferratspräsident ist heuer wie auch im vergangenen Jahr Lukas Dirmeier!

Unser neuer Hofmarschall Alexander Schneider sorgt in diesem Jahr für den richtigen Ton!